Ambulante Operationen


Gut aussehen: Faltenglättung.

Faltenglättung

 

BotoxKorrektur mimischer Gesichtsfalten

Botulinumtoxin A (z.B. Dysport) wird seit Jahren als zugelassenes Medikament zur Entspannung von Muskelverkrampfungen im Bereich der Augen eingesetzt. Die Anwendung bei mimisch bedingten Falten dient allerdings ausschließlich der kosmetischen Korrektur. Durch die Anwendung tritt ein Verstreichen der Faltenbildung ein. Diese hält ca. 3-5 Monate an.

Weitere sinnvolle und effektive Möglichkeiten für den Einsatz von Botulinum sind

  • Starkes Schwitzen in Achselhöhle oder Stirn. Botulinum wird in diesen Anwendungsfällen in kleinen Dosen unter die Haut gegeben. Die Wirkung hält ca. 6 Monate an.
  • Spannungskopfschmerz/Migräne. Es wird sowohl die Anfallshäufigkeit als auch die Schmerzintensität reduziert. Vorausgehen muss eine gründliche Klärung von Ursachen und anderen Therapiemöglichkeiten. Wirkungsdauer der Behandlung 4-6 Monate

Korrektur von Falten / Volumendefiziten

Hyaluronsäure-Filler unterschiedlicher Konzentration ermöglichen Volumenaufbau, Reduktion von Faltenbildung und Elastizitätsverlust der Haut in Gesichts– und Halsbereich sowie am Dekolleté. Entspannte Stirn– und Augenpartien, jugendliche Gesichtsformen durch Volumenaufbau an Jochbein und Wange sind das beeindruckende Ergebnis. Eine schönere Mundpartie wird durch Reduktion der radiären Fältchen und Konturierung des Lippenrandes erzielt.